Freiberufler in Köln
Scheinselbständig im Projekt

Scheinselbständigkeit steht in enger Verbindung zum Freiberufler

Geht es um den Einsatz von Fremdpersonal. So hat vor allem jetzt ab 2017 die Frage der Scheinselbständigkeit mit Freiberuflern in Projekten eine sehr hohe Bedeutung erhalten. Dieses Thema erfasst unterschiedliche Freelancer-Typen und lehnt sich immer an klassische Beauftragungen, deren Basis ein Dienst- oder Werkvertrag darstellt. Scheinselbständigkeit vermeiden, schnell und einfach durch eine ANÜ Cloud Lösung. Betroffen sind unter anderem freiberufliche Dozenten, Pflegekräfte, Ärzte, Handwerker, Piloten, IT'ler, Berater und viele mehr. Daher ist es ein Irrglaube, dass nur Geringverdiener im Fokus der Behörden stehen. Hinweis: Freelancer stehen sinngleich zum Freiberufler.
Seit April 2017 gibt es keine starren Bewertungskriterien an die sich die Parteien halten könnten um die Scheinselbständigkeit zu vermeiden. Aktueller denn je laufen die Bemühungen in Richtung "Wie löse ich das Problem der Scheinselbständigkeit mit Freiberuflern im Projekt"

Es gibt eine Lösung für die Scheinselbständigkeit mit Freiberuflern

Frisco in Köln

frisco-freelancer.de Hohenzollernring 38-40 50672 Köln 0221-59819421

Social Media Köln

Ansprechpartner in Köln


Gleich hier Kontakt aufnehmen !